Im April 2003 wurde die Firma Lierfeld gegründet. Als »Einzelkämpfer« begann Peter Lierfeld, den Betrieb aufzubauen. Im Jahr 2009 erfolgte die Umwandlung der Einzelfirma zur GmbH & Co. KG. Inzwischen beschäftigen wir als mittelständischer Meisterbetrieb durchschnittlich 30 fachlich qualifizierte Mitarbeiter, zusätzlich einen Hochbautechniker und fünf Auszubildende. Von der Kreishandwerkerschaft Bonn/Rhein-Sieg wurden wir zum »Handwerksbetrieb des Jahres 2011« in der Kategorie »Vorbildliche Existenzgründungen« gekürt (siehe Kasten rechts).

Unsere Leistungspalette reicht von Maler- und Tapezierarbeiten über Außen- und Innenputzarbeiten, Aufbau von Wärmedämmverbundsystemen, Fassadengestaltung bis hin zu Altbausanierung, Trockenbau und Feuerschutz. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Gewerken bieten wir unseren Kunden ein komplettes Dienstleistungspaket an.

Wir sind darauf eingestellt, uns den besonderen Bedingungen der individuellen Kundenprojekte in Art und Ausführung, vor allem aber in punkto Terminsicherheit, sehr flexibel anzupassen. Der hohe Qualitätsstandard der zu verarbeitenden Produkte und der Einsatz erfahrener Fachkräfte bürgt für zuverlässige Ausführung der übernommenen Aufträge.

Handwerksbetrieb des Jahres 2011

Im Rahmen einer Festveranstaltung im Stadtmuseum in Siegburg wurden am 3. 9. 2011 die Lierfeld GmbH & Co. KG von der Kreishandwerkerschaft Bonn/Rhein-Sieg zum Sieger des Wettbewerbs »Handwerksbetrieb des Jahres 2011« in der Kategorie »Vorbildliche Existenzgründung« gekürt!